Farbentnahme und Farbregulation

Bei Handgewobenen Teppichen und Wollteppichen können sich die Teppiche bei falscher Anwendung oder Technik verfärben; dunkle Farben können helle Farben überdecken. Im Volksmund wird dies Abfärbung genannt.

Bei unzureichender Erfahrung und der Verwendung von ungeeigneten Reinigungsprodukten kann dieses Problem häufig auftreten.

Die Ausbesserung eines solchen Reinigungsfehlers ist schwierig. Eine vorsichtige Vorgehensweise nach folgenden Vorgaben wird dringend empfohlen:

Verfärbungen aufgrund falscher Teppich-Reinigung können in der Regel behoben werden und die Teppiche erstrahlen wieder in ihrer alten Pracht.

Für dieses Vorgehen ist es wichtig, dass Sie das richtige Teppich-Shampoo, resp. Die richtige Chemikalie mit der richtigen Dosierung korrekt anwenden.

Die Phasen des Farbentnahme- und Farbregulationsprozesses bei Teppichen:

Zuerst reinigen und spülen Sie den Handgewobenen Teppich oder Wollteppich, anhand der Reinigungstechniken, die in unseren anderen Artikeln erklärt sind. (SEPARATE WÄSCHE – KURZWÄSCHE – ERA 111 TEPPICH-SHAMPOO – SOFORT AUSPRESSEN – SOFORT AUFHÄNGEN). Klicken Sie hier, um zu dieser Technik zu gelangen.

Beim Farbregulationsprozess beginnen Sie gleich: Reinigen Sie Ihren Teppich mit der Kurzwäsche. Pressen Sie den Teppich nicht aus; durch das Rechensystem ist die Oberfläche nicht mehr nass, sondern nur noch feucht.

Entsprechend der verfärbten Fläche bereiten Sie im richtigen Verhältnis eine Mischung aus Wasser und Farbregulator zu und geben diese Mischung auf alle verfärbten Stellen des Teppichs. (z.B. Für 6 m2 Teppich 15 l Wasser und 1 Wasserglas (2 dl) Farbregulator)

Innerhalb weniger Minuten werden Sie bereits sehen, wie die Verfärbung nachlässt. Je nach Prozent der Verfärbung und Temperatur kann es etwas länger dauern.

In dieser Zeit gilt es auch wieder, sich an die Vorgaben zu halten und innerhalb weniger Minuten den Teppich sofort zu spülen und auszupressen.

Mit diesem Prozess ist es möglich, bis zu 95% der Verfärbungen zu beheben, sodass der Teppich in den alten Farben erstrahlt.

Unsere Seite lehnt jegliche Haftung ab, falls sich bei der Reinigung aufgrund falscher Dosierung oder unzureichender Erfahrung unerfreuliche Ergebnisse ergeben. Die hier angewendete Dosierung entspricht der jeweiligen Art des Teppichs,  während der Reinigung ist eine schnelle Arbeitsweise ein Muss.

Bitte vergessen Sie nicht, dass der Farbregulationsprozess eine Art des Bleichens ist. 5-15% der Verfärbungsschäden können als Nebenwirkungen und Anwendungsfehler bewertet werden.

Sie können telefonisch weitere Informationen zu Era 111 Teppich-Shampoo und hier erwähnte Reinigungsprozesse erhalten, sowie den Farbregulator bestellen. Unsere Firma ist die erfahrenste und zudem die einzige Teppich-Reinigungsinstitution, die Forschung und Entwicklung  in der Türkei betreibt. 

Sabuncuoğlu Kimya A.Ş.
Industrielle Chemikalie | Imports | Technik Armierung | Beratung | F&E | Marketing
MADE IN TURKEI 
МУЛЬТИМЕДИА